Menu Icon

Bauten

Wohnen und Kindergarten Dietikon

Die Wohnhäuser mit Kindergarten Guggenbühl in Dietikon für die Genossenschaft GBL zeichnen sich durch ihre durchgehende kubische Differenzierung und ihr nuanciertes Farbkonzept aus.

SAC Treschhütte

Der in vorfabrizierter Holzbauweise ausgeführte Anbau erweitert die bestehende SAC Hütte auf eine einfache und selbstverständliche Weise.

Bushaltestellen Baden

Pünktlich zur Badenfahrt 2017 konnten die beiden Bushaltestellen im Zentrum von Baden in Betrieb genommen werden.

Wohnungen und Bibliothek Regensdorf

Der viergeschossige Neubau liegt zwischen Dorfzentrum und Bahnhof gegenüber dem Gemeindehaus. Grundlegende Anliegen waren, städtische Aussenräume zu definieren und die multifunktionalen Ansprüche an das Gebäude architektonisch auszuformulieren.

Kieser Training Hauptsitz

Beim neuen Kieser Hauptsitz in Zürich wird die architektonische Markenphilosophie auch beim Geschäftssitz gestalterisch umgesetzt.

Einfamilienhaus Breitistrass

Angrenzend an das Landwirtschaftsgebiet steht das Einfamilienhaus am Rand einer Neubauzone, welche eine eingeschossige Bauweise mit vorstehendem Satteldach vorschreibt.

Einfamilienhaus Limmattal

Das am Ende einer Kettensiedlung stehende Haus genügte den Raumanforderungen der Bewohner nicht mehr und wurde erweitert.

Gemeinsames Wohnen im Alter Untersiggenthal

In einem ruhigen Wohnquartier nahe der Limmat und in Gehdistanz zum Bahnhof und zu Einkaufsmöglichkeiten realisierte die Bauherrschaft die Vision vom gemeinsamen Wohnen im Alter.

Kindergarten Zelgli Untersiggenthal

Die Gebäudeform weckt Assoziationen und lässt Spielraum für Interpretationen. Die äussere Form ist im Innern erlebbar und bietet auf unterschiedlichen Ebenen überraschende Raumerlebnisse, Nischen und Zonen.

Kieser Training Betriebe

Kieser Training-Betriebe sollen eine global wirksame, unverwechselbare Identität aufweisen, sie sind  gemäss einer industriellen, nüchternen Ästhetik gestaltet.

Pixy Headquarters

Das neue freistehende Büro- und Fabrikationsgebäude in Turgi bei Baden bildet in einem städtebaulich heterogenen Umfeld mit seiner Sockelzone und den Nebenbauten eine klar definierte Nachbarschaft.

Reihenhaus Widenweg

Das im Jahr 1961 erstellte Reihenhaus ist mit gezielten Eingriffen den Bedürfnissen der neuen Bewohnerschaft angepasst worden.

Aufstockung dreier Schulhäuser Wettingen

Die Schulanlage Margeläcker, ein schön komponierter und architektonisch wichtiger Zeitzeuge aus den 60er Jahren, wurde um zusätzliche Schulzimmer und neue Gruppenräume erweitert, ohne seine Identität zu verlieren.

Schulhaus Dorf Lengnau

Das neue Schulhaus Dorf ist der erste realisierte Teil eines Gesamtkonzeptes für die ganze Schulanlage.